Bunt Coulourful

Nun habe ich auch die Bernhards Fotoaufgabe für das 4. Quartal des Jahres 2020 entdeckt. Was bietet sich in diesen dunklen Zeiten mehr an als das Thema „Bunt“. Daher beteilige ich mich gerne an dieser Fotochallenge.

Zunächst präsentiere ich euch Fotos von künstlich erzeugtem buntem Licht. Zwei Bilder zeigen das Wedding Hall Center in Seoul, Südkorea und ein Weiteres bildet die Lichtinstallation „Formosa Boulvard“ in einer U-Bahnstation in Taipeh, Taiwan, ab.

Die Fotos stammen von meiner Ostasienreise im Jahr 2019. Dort gab es aber auch zahlreiche bunte Pflanzen und, vor allem in Südkorea und Taiwan, farbenfrohe Tempel zu sehen. Nachdem ich vor kurzem Pflanzliches von dieser Reise gezeigt habe, möchte ich nun bunte Tempel vorstellen.

Zunächst die koreanischen Tempel mit dem traditionellen Farbspektrum, das aus Weiß, Schwarz, und besonderen Blau-, Grün- und Rottönen besteht und die fünf Elemente darstellt

und schließlich die überaus bunten chinesischen Tempel in Taiwan. Wer meint, das wäre zu viel des Guten, findet in europäischen Barockkirchen durchaus Vergleichbares.

11 Kommentare zu „Bunt Coulourful

  1. Danke dir 😊. Die japanischen Tempel sind seh schlicht. Konnte sie aber nicht aufnehmen, weil sie überhaupt nicht bunt sind sondern hauptsächlich Brauntöne aufweisen.
    Weil ich in Bayern häufig Barockkirchen sehe, finde ich die protestantischen Kirchen etwas karg.

    Gefällt mir

  2. Hallo Inga, ich finde auch Bernhard hat ein schönes Thema für die Jahreszeit gewählt 🙂 Die Nachtaufnahmen wirken toll! Und was Kirchen/Tempel betrifft, ich lebe in Norddeutschland und bin protestantische Zurückhaltung gewohnt 😉 Das ist hier wie da ganz schön bunt 🙂
    VG Claudia

    Gefällt mir

  3. Liebe Inga,

    also, dass sind mal richtig bunte Bilder. Mir fällt es schwer einen Favouriten daraus zu benennen 🙂

    Deinen bunten Südostasiatischen Beitrag habe ich unter #8 in meine Wettbewerbsliste aufgenommen.

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.